Gute Plattform, um einen Überblick über Design- und Kunst zu bekommen

-----

Pentagram ist ein intern. Designkollektiv mit tollen Arbeiten

-----

die herausragende Flashseite von sectionseven

-----

Blindtext auf Bestellung gibt's bei newmediadesigner.de. Sogar die Anzahl der Zeichen kann man sich aussuchen!

Handverlesene Neuigkeiten
\\16. Dezember 2013
Kleines Update: Aktuelles Foto auf tomasio.wer?, Löschung verwaister Bereiche und Aktualisierung der Topnavigation.
\\21. Jänner 2012
Fredrick Linus has entered the building. Nach Liliana ist nun auch der passende Bruder zur Welt gekommen. Die zwei halten uns ordentlich auf Trab ;)
\\26. November 2010
An sich habe ich ja jede Menge neuer Referenzen, z. B. ein Online-Buchprojekt oder die Seite eines Schlagzeugproduzenten, nur keine Zeit, sie alle hier reinzustellen. Meine Tochter geht mittlerweile in den Kindergarten und erzählt kleine Geschichten; ich bin in ein neues Büro übersiedelt und sehr glücklich dort.
\\9. April 2010
Neue Referenzen für Print und Screen sind online. War auch allerhöchste Zeit.
\\9. September 2009
die News-Seite selbst hat sich geändert: Abgesehen von der Grafik habe ich die Einträge von 2006-2007 archiviert, um die Seite kürzer zu halten.
\\30. Juni 2009
Da ich immer wieder auch Anfragen wegen Illustrationen bekomme, schloss ich mit Juni 2009 eine Ausbildung zum Medienillustrator erfolgreich ab. Jetzt kann ich meine Auftraggebern auch erklären, warum man etwas auf bestimmte Art zeichnet und nicht nur wie ; )
\\18. April 2009
In Zeiten der Finanzkrise ist es besonders wichtig, neue Wege zu finden, um sein Produkt zu vermarkten. Ich habe es diese Ostern mit einem Kundenmailing versucht, das hat sich auch auf die Startseite meiner Webpräsenz ausgewirkt. Außerdem gibt es mir einen Grund, die im letzten Jahr sträflich vernachlässigten Referenzen upzudaten.
\\28. November 2008
Heute, um 5 Uhr morgens kam meine Tochter Liliana zur Welt. Erste Fotos sind auf meiner Webgalerie zu bestaunen. Ich bin so verliebt in die Kleine ; )
\\25. Februar 2008
Da die meisten Firmen eher unwillig Feedback auf Bewerbungen geben, habe ich mein letztes mail mit einem Feedback-Comic (PDF, ca. 400 Kb) veredelt. Muss ja nicht immer so fad sein.
\\10. Jänner 2008
Nach sehr lehrreichen Monaten bei meinem letzten Arbeitgeber bin ich wieder selbständig tätig. Neben z. T. textlicher und grafischer Konzeption und Produktion einer Vielfalt von Printprodukten, POS-Material und Webseiten bekam ich auch Impulse für die Leitung einer funktionierenden Werbeagentur.
\\10. September 2007
Der Sommer und der Urlaub ist vorbei. Unter anderem war ich im August auf der Dokumenta XII, Fotos gibt es hier. Ich werde wieder mehr zeichnen (das ist ein Vorsatz).
\\3. Juli 2007
Es gibt ein Bildnis von mir auf tomasio.was. Nebenbei habe ich wieder einen neuen Job als Art Director bei brainspiration.
\\19. April 2007
Und wieder neue Werke, zur Abwechslung ein Messestand für Johnson & Johnson und ein Flashbanner für bwin.
\\10. Februar 2007
Die Printreferenzen wurden aktualisiert, der Screenbereich folgt demnächst.
Da ich es aus Gründen der Faulheit und vorweihnachtlichem Stress unterlassen habe, Weihnachtskarten auszusenden, mache ich es auf diese Weise wieder gut: „Sti-hille Naaacht, Heiliiige Naacht...” — und lauten Jahresbeginn ;)
\\23. November 2006
  • Mein neuestes Machwerk ist online: Lachen Sie über den tollpatschigen Weihnachtsmann des Otto-Versands! [popup]
  • Vermutlich haben es die Ersten schon bemerkt. Ganz vollständig ist der Relaunch noch nicht. Heute kommt die News-Seite hinzu und in Kürze ein Foto auf tomasio.was. Falls jemand die alten Versionen der Seite oder Gimmicks sucht, bitte mich über das Kontaktformular oder per e-mail kontaktieren — ich schicke dann den Pfad zum Archiv.
\\12. November 2006
Das Warten hat ein Ende. Meine Website hat ein Facelifting erfahren, sowohl in optischer als auch in technischer Hinsicht! Frames und Tabellen sind zugunsten von CSS verschwunden, die Referenzen sind (hoffentlich) übersichtlicher und besser strukturiert.
\\4. September 2006
Neuer Job, altes Glück: Ich bin Art Direktor bei der PXP Software Group, und dort für das Screendesign von Großkunden wie den Österreichischen Lotterien, der Spanischen Hofreitschule und der OMV verantwortlich.
schraffur_bottom
cont_bottom